Alpines Museum der Schweiz, Bern

Helvetia Club. Die Schweiz, die Berge und der Schweizer Alpen-Club

Projektleitung (stv.) SAC-Ausstellung, 2012

Ausstellung: Ab 20. April 2013 bis 30. März 2014 im Alpinen Museum der Schweiz, Bern

Eine Schweiz ohne den SAC ist so undenkbar wie eine Schweiz ohne Berge. Der Schweizer Alpen-Club hat die Schweiz in den letzten 150 Jahren mitgestaltet und mitgeprägt. Er war Sportclub, Sprachenclub, Kulturclub, Politikclub und Naturclub in einem. Und er ist es heute noch. Mehr denn je.

150 Jahre nach der Gründung blickt die Ausstellung im Alpinen Museum der Schweiz zurück und nach vorn. Das Haus am Helvetiaplatz verwandelt sich in eine geschichtenreiche Berghütte mitten in der Stadt. Die Ausstellung erzählt in Aufenthalts-, Material- und Schlafräumen von Gipfelgefühlen und Talabfahrten, von Kameradschaft und Konflikten, von Frauenfragen und Umweltsorgen. Der Aufstieg zur Hütte ist ausnahmsweise nicht steil, das Panorama jedoch umso überraschender.

Fotos: © Alpines Museum der Schweiz/Bern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.